Neujahresgruß

Neujahresgruß            01.01.2021

Liebe Mitglieder des SV Neukirchen 21 e.V.,
liebe Tennisfreunde,
die Weihnachtsfeiertage liegen gerade hinter uns, eingeschränkt durch die sinnvollen Vorgaben der Landesregierung, um dem Virus endlich Einhalt zu gebieten und dem Hoffnungsschimmer der beginnenden Impfaktion. Wir hoffen, ihr hattet dennoch ein paar schöne und erholsame Tage und die Andersartigkeit hat vielleicht auch ein paar ganz ungeahnte Seiten des Feierns aufgezeigt. ...weiterlesen

Weiterlesen

neuer Pokalwettbewerb für die Sommersaison 2021

Der TVN bringt einen neuen Verbands-/Bezirkspokal an den Start. Ab 2021 soll es u.a. zur Erhöhung der LK Punkte ein weiterer sportlicher Wettbewerb für Tennisinteressierte sein.
Teilnehmen können alle, die in den vom Verein gemeldeten Medenmannschaften spielen, wobei auch Nachmeldungen möglich sind. Gespielt werden 2 Einzel und ein Doppel, die Einzelspieler können nicht auch das Doppel spielen.
Meldeschluss ist der 15.03.2021.

Der Verein muss vorher festlegen, ob er im Pokalwettkampf auf Bezirks- oder Verbandsebene spielen will. ...weiterlesen

Weiterlesen

offener Brief zweiter Lockdown

November 2020
Liebe Mitgliederinnen und Mitglieder des SV Neukirchen 21 e.V.
Liebe Sportlerinnen und Sportler,

seit einigen Tagen ruht nun das öffentliche Leben weitgehend zum zweiten Mal und ob es zu Beginn der Adventszeit anders wird ist noch völlig offen. Noch steigen die Zahlen der Neuinfektionen täglich. Viele von uns haben wohl im März gedacht oder gehofft, dass die Pandemie wie eine Schlechtwetterfront über uns hinwegziehen würde und wir längst wieder zu unserer gewohnten Normalität zurückgekehrt wären. Ich gehörte wohl dazu. ...weiterlesen

Weiterlesen

Daniela Simroß doppelte Kreismeisterin

Susann Tenbücken und Daniela Simroß

Bei den Kreismeisterschaften beim TC Rheinberg GW und TC Solvay Rheinberg wurde Daniela Simroß vom SV Neukirchen doppelte Kreismeisterin. Sie war bei den Damen 40 über Andrea Holtmann (TC Solvay) mit 6:4 und 6:2 erfolgreich. Außerdem wurde sie zusammen mit Susann Tenbücken (ebenfalls SV Neukirchen) Kreismeisterin im Doppel. Das Duo besiegte Andrea Holtmann/Petra Berns mit zweimal 6:2.
Wir gratulieren herzlich!
In der deutschen Tennisrangliste vom 30.09.2020 steht Daniela Simroß bei den Damen 40 auf Position Nr. 16 und Susann Tenbücken bei den Damen 45 auf Position 12.

Weiterlesen

Großes Zelt auf Platz 6

Auf dem nicht mehr genutzen ehemaligen Platz 6 wurde ein großes Zelt aufgebaut. Es ist zunächst gedacht für Übungsstunden der Turnabteilung, da z.Zt. wegen der Corona-Beschränkungen die öffentlichen Hallen nicht zur Verfügung stehen.
Natürlich kann das 60qm große Zelt auch bei Veranstaltungen genutzt werden.

Mit vereinten Kräften des Vorstands und aus den Abteilungen wurde in gemeinsamer Arbeit und bei bester Laune das Werk verrichtet.
...weiterlesen

Weiterlesen

Großer Zuspruch bei den Niederrhein Open des SV Neukirchen

70 Aktive sorgten beim DTB-Ranglistenturnier des SV Neukirchen im Tennis für streckenweise hochklassige Ballwechsel. Über großen Zuspruch freute sich der SV Neukirchen. Zum 4. Mal veranstaltete die Tennisabteilung am Klingerhuf das DTB-Ranglistenturnier „Sparkasse am Niederrhein Open“, und gleich 70 Aktive sorgten für Hochbetrieb auf der Anlage. „Im Vorjahr hatten wir 32 Teilnehmer, das ist doch eine enorme Steigerung“, begann SVN-Abteilungsleiter Jürgen Förderer sein Fazit nach der Siegerehrung.
Die
Teilnahme an solch einem attraktiven Turnier lockte Teilnehmer aus ganz Deutschland an, die Aktiven kamen unter anderem aus Itzehoe, Mannheim, Baden-Baden oder Paderborn an den Niederrhein.

Hilfe von Rot-Weiß Vluyn ...weiterlesen

Weiterlesen

An alle Vereinsmitglieder und Tennisfreunde

Liebe Vereinsmitglieder,
Liebe Tennisfreunde, es geht um euren Sport !!!!
Wir beabsichtigen, unsere Jahreshauptversammlung der Tennisabteilung Ende September nachzuholen (Einladung erfolgt entsprechend fristgemäß).

Neben dem Abschluss des Haushaltsjahres 2019 und der Entlastung des aktuellen Vorstandes gibt es wichtige und zukunftsweisende Beratungen und Entscheidungen zu treffen.
Auch wenn keine Wahlen anstehen, wichtige Aufgaben wie Sportbetrieb, Platzherrichtung und Pflege der Anlage, Öffentlichkeitsarbeit, Kassenwesen, Social Media, Jugendarbeit u.a. benötigen dringend Mitstreiter und Unterstützer (auch außerhalb des Vorstandes möglich).
Zukunftsthemen:
– Organisationsreform des Vereins, Beitragsreform
– Sanierung der Plätze 1 bis 4 aus Landesmitteln

  (aktueller Stand; Präsentation),
– Umstellung auf ein Chipkarten-Zugangssystem,
– Integration der anderen Abteilungen auf der Anlage
– 70 Jahre Tennisabteilung und 100-jähriges Bestehen Gesamtverein 2021,
   u.a..
Ihr seid wichtig, deshalb öffnen wir die nächsten Vorstands-sitzungen für alle Interessierten. Nächster Termin ist
Montag, 13.07.2020 um 19:00 Uhr im Clubhaus.
Der Vorstand, euer Joschi

Weiterlesen