An alle Vereinsmitglieder und Tennisfreunde

Liebe Vereinsmitglieder,
Liebe Tennisfreunde, es geht um euren Sport !!!!
Wir beabsichtigen, unsere Jahreshauptversammlung der Tennisabteilung Ende September nachzuholen (Einladung erfolgt entsprechend fristgemäß).

Neben dem Abschluss des Haushaltsjahres 2019 und der Entlastung des aktuellen Vorstandes gibt es wichtige und zukunftsweisende Beratungen und Entscheidungen zu treffen.
Auch wenn keine Wahlen anstehen, wichtige Aufgaben wie Sportbetrieb, Platzherrichtung und Pflege der Anlage, Öffentlichkeitsarbeit, Kassenwesen, Social Media, Jugendarbeit u.a. benötigen dringend Mitstreiter und Unterstützer (auch außerhalb des Vorstandes möglich).
Zukunftsthemen:
– Organisationsreform des Vereins, Beitragsreform
– Sanierung der Plätze 1 bis 4 aus Landesmitteln

  (aktueller Stand; Präsentation),
– Umstellung auf ein Chipkarten-Zugangssystem,
– Integration der anderen Abteilungen auf der Anlage
– 70 Jahre Tennisabteilung und 100-jähriges Bestehen Gesamtverein 2021,
   u.a..
Ihr seid wichtig, deshalb öffnen wir die nächsten Vorstands-sitzungen für alle Interessierten. Nächster Termin ist
Montag, 13.07.2020 um 19:00 Uhr im Clubhaus.
Der Vorstand, euer Joschi

Weiterlesen

Start der Freiluftsaison Nutzungsbedingungen

Liebe Tennisfreunde,
liebe Mitglieder der Tennisabteilung,
nach den Beratungen und Beschlüssen der Landesregierungen mit der Bundeskanzlerin am 06.05. kann ab dem 07.05. mit besonderen Auflagen und Voraussetzungen wieder draußen Sport getrieben werden. Wir hatten uns in Vorstandssitzungen im Vorfeld mit einer baldigen Lockerung beschäftigt, konnten aber den genauen Termin und vor allem die genauen Auflagen nicht voraussehen. Ob das dann alles so aufgeht ist, noch eine andere Frage.
Das Virus ist nicht aus der Welt, Impfstoff noch lange nicht in Sicht und die Pandemie erst am Anfang. Letztlich müssen wir als Vorstand entscheiden, wie schnell und wie genau wir die Möglichkeiten sehen und nutzen. Wir sehen immer noch den Schutz der Gesundheit an erster Stelle und auch den Schutz der Schwächeren und Älteren, die zu den Risikogruppen zählen. Immer wieder lesen und hören wir von schweren Krankheitsverläufen, weil Infizierte gar nicht wussten, dass sie zu Risikogruppen gehören. Vieles ist noch nicht erforscht, auch wenn das Wissen ständig steigt.
Wir möchten verantwortlich mit der Situation umgehen und nach Prüfung und Umsetzung der Maßnahmen die Anlage am Samstag den 09.05. ab 15.00 Uhr öffnen. Ich bin sicher, ihr habt Verständnis für unsere Vorgehensweise, auch wenn vielleicht woanders schon zwei Tage gespielt wird.

Letztlich ist es wichtig, dass jeder die Verantwortung für sich und andere wahrnimmt und in den nächsten Wochen sich alle an die Regeln halten. Abstand und Hygiene bleiben die wichtigsten Punkte. ...weiterlesen

Weiterlesen

Es geht los!

(Quelle: Tennisverband Niederrhein)

Endlich – Die Tennisspieler in Nordrhein-Westfalen dürfen ab Donnerstag, 07. Mai 2020, die Tennis-Freiluftsaison eröffnen!
Der Betrieb und die Nutzung öffentlicher und privater Sportanlagen im Freien zur Ausübung von kontaktlosem Sport ist bei Einhaltung der geltenden Hygienemaßnahmen, laut heutiger Pressekonferenz von Ministerpräsident Armin Laschet, zulässig.
– Jede Person hat ständig einen Abstand von mindestens 1,5 Metern zu anderen Personen einzuhalten.
– Pro Platz dürfen nur 2 Personen Tennis spielen.
– Die Nutzung von Umkleideräumen und Duschen ist nicht zulässig.
„Die Tennisspieler am Niederrhein dürfen auf die Plätze. Das ist die gute Nachricht, auf die wir gewartet haben“, sagt TVN-Präsident Dietloff von Arnim. „Wir fordern alle auf, sich an die aktuellen Hygienevorgaben zu halten.“
Der Tennisverband Niederrhein wird in den kommenden Tagen auf seinen Kanälen (Homepage, Facebook, Instagram) weitere Informationen bereitstellen. Am 11. Mai wird der TVN über die Durchführung des Wettspielbetriebs informieren.

Weiterlesen

Alles ist anders – Wer hätte das gedacht?

Ein Beitrag unseres Abteilungsleiters Jürgen Förderer

Liebe Tennisfreunde, liebe Mitglieder der Tennisabteilung,
eigentlich sitze ich in diesen Tagen an der Vorbereitung des Berichtes des Vorstandes für die Jahreshauptversammlung der Tennisabteilung. Und nun, angesichts der Corona Krise, hat sich alles verschoben. Was ist in dieser Situation wichtig und was nicht? ...weiterlesen

Weiterlesen

Ein Dank an den Vorstand

Es ist an der Zeit, sich hier einmal zu Wort zu melden.
Ein Beitrag von Michael Dürke

In unserer zur Zeit kontaktlosen Kommunikation gibt es weiterhin Mitglieder im Verein, die sich mit vollem Engagement für den Gesamtverein aber auch insbesondere für unsere Abteilung einsetzen. Dies nicht nur am Schreibtisch, sondern mit voller Kraft vor Ort.
Ihr habt alle die Zerstörungen gesehen, die eine Naturgewalt, die über unsere Anlage fegte, angerichtet hat. Ihr habt alle die Erneuerungen gesehen bzw. zumindest davon gehört, die um unser Vereinsgebäude herum in mühsamer Kleinarbeit durch diese Mitglieder aufgebaut wurden. ...weiterlesen

Weiterlesen

Einschränkungen durch Corona Virus

Die Einschränkungen durch das Corona-Virus gehen auch an der Tennisabteilung nicht spurlos vorbei. Es fallen daher einige Veranstaltungen aus. Der aktuelle Terminplan ist unter svn-tennis/termine einzusehen.
Im Einzelnen sind betroffen:

Saisoneröffnung am Sonntag, 05. April.
Es sollten folgende Jubilare geehrt werden:
40 Jahre Mitgliedschaft
Torben Tenbücken
Susann Tenbücken
25 Jahre Mitgliedschaft
Antonius Bahr
Udo Glantschnig
Gert Kupka
Christian Müller
Heidi Schmitz
Günter Schmitz
Rolf Wende
Die Ehrungen werden während des Ehrenamtlerfestes des SVN am 03. Oktober vorgenommen. ...weiterlesen

Weiterlesen