Herrendoppel Turnier Alt gegen Jung

In einem Doppelturnier beim S.V.Neukirchen standen sich Herren älterer und jüngerer Jahrgänge nach dem Motto “Alt gegen Jung” gegenüber, wobei die Älteren sich das leichter vorgestellt hatten. Als sie nach einigen Spielrunden immer noch chanchenlos waren, wurde in „gemischten Doppeln” weitergespielt, um die Partien ausgeglichener zu gestalten.
Es war eine sehr harmonische Veranstaltung, bei der alle Teilnehmer und Zuschauer viel Spaß hatten, der sich auch nach Beendigung der Spiele feucht und fröhlich bis in den späten Abend fortsetzte.